SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Dieser Artikel wurde durch einen neueren ersetzt und ist jetzt hier verfügbar.

Das Geheimnis der Apothekerin (Buch - Paperback)

3 Sterne

Das Geheimnis der Apothekerin (Buch - Paperback)

In der Apotheke ihres Vaters ist Lilly Haswell glücklich. Dort kann sie das Gerede über das Verschwinden ihrer Mutter vergessen. Als ihr Vater krank wird, entscheidet sie sich, die Apotheke zu übernehmen - wohl wissend, dass Frauen die Heilkunst versagt ist ...

  • Artikel-Nr.: 395079000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Originaltitel: The Apothecary's daughter
Auch erhältlich als:
Buch - Paperback (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
15,95 €
Vergriffen, keine Nachlieferung
Neuer Artikel erhältlich unter:
Immer noch erhältlich als:

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 395079000
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Originaltitel: The Apothecary's daughter
Auch erhältlich als:
Buch - Paperback (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

In der Apotheke ihres Vaters ist Lilly Haswell glücklich, ist ihr doch jedes Kraut und jede Medizin vertraut. Dort kann sie die Dorfbewohner vergessen, die seit der Flucht ihrer Mutter keine Ruhe geben. Als sie nach London eingeladen wird, glaubt sie, nun endlich ihr Glück finden zu können. Doch als ihr Vater krank wird, entscheidet sie sich, die Apotheke zu übernehmen - wohl wissend, dass sie damit ihre gesamte Zukunft aufs Spiel setzt. Denn Frauen ist die Heilkunst versagt ...

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783775150798
  • Auflage: 2. Gesamtauflage (1. Auflage: 23.08.2010)
  • Seitenzahl: 432 S.
  • Maße: 13.5 x 20.5 x 3.3 cm
  • Gewicht: 497g
  • Preisbindung: Ja

Extras

Hochauflösendes Cover
3.
Leseprobe

Bewertungen

  • 3/5 Sterne

    Sympathische Rahmenhandlung, unbefriedigende Liebesgeschichte

    von
    „Das Geheimnis der Apothekerin“ ist leider einer der schwächeren Romane von Julie Klassen.
    Trotzdem verfügt er über einige Momente die mich wirklich berührt haben.

    Zuerst zum Positiven: was mir gefallen hat, sind die Charaktere aus dem näheren Umfeld der Hauptfigur Lilly. Dazu zählen ihr behinderter Bruder Charly, ihr kränkelnder Vater und ihre beste Freundin Mary. Jeder einzelne davon hat sein persönliches Schicksal zu (er)tragen. Dies beschreibt Julie Klassen sehr einfühlsam und man nimmt als Leser echten Anteil. Das Leben verläuft nicht immer geradlinig und nicht alles führt zum Happy End oder wird befriedigend aufgelöst - dies zeigt sich auch in diesem Buch und v.a. bei diesen Personen. Das tut zwar weh, wirkt aber sehr echt.

    Nun zum Negativen: natürlich steht in Julie Klassens Romanen immer eine Liebesgeschichte im Mittelpunkt und deswegen lese ich ihre Bücher auch so gerne. Die Liebesgeschichte in diesem Buch ist ihr allerdings gar nicht gelungen. Die Hauptfigur Lilly hat mehrere Verehrer gleichzeitig, was ich schon recht unrealistisch finde. Dazu kommt, dass sie nach und nach Gefühle für diese, zwei, drei, vier … Männer entwickelt. Dies führt zu einem ewigen Hin und Her. An dem einen Tag schlägt ihr Herz höher bei dem Einen, am nächsten Tag bei dem Anderen. Keiner der einzelnen romantischen Erzählstränge kann sich in Ruhe entwickeln, die Verehrer bleiben blass und v.a. kann man sich als Leser emotional keiner Romanze mit hingeben, denn an der nächsten Ecke wartet ja noch eine andere … Was vermutlich für Spannung sorgen sollte, macht eher die Handlung kaputt. Warum sich Lilly am Ende für den einen bestimmten Verehrer entscheidet, erschließt sich mir nicht und es bleibt ein schaler Nachgeschmack.

    Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Buch eine sympathische Rahmenhandlung mit den oben aufgezählten Charakteren hat, die mich teilweise zu Tränen rührte. Die Liebesgeschichte(n) hingegen war(en) einfach nur lahm und enttäuschend.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Julie Klassen

Feedback geben!