SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

2010 ist es 65 Jahre her, dass der Pfarrer und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer von den Nationalsozialisten ermordet wurde. Nur wenige Tage vor Ende des Krieges. Dieses ...

  • Artikel-Nr.: D39505400
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Reihe: HÖRSPIELBUCH LEBENSBILDER
D39.505.400
12,99 €
Inkl. 16% MwSt. Sofort lieferbar (per Download)
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: D39505400
  • Verlag: SCM Hänssler
  • Reihe: HÖRSPIELBUCH LEBENSBILDER

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

2010 ist es 65 Jahre her, dass der Pfarrer und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer von den Nationalsozialisten ermordet wurde. Nur wenige Tage vor Ende des Krieges. Dieses Hörspiel zeichnet das Leben Bonhoeffers nach und zeigt, wie aus dem gutbürgerlichen Theologen der engagierte Kämpfer gegen die Nazibarbarei wurde. Bonhoeffers Geschichte ist ein Aufruf an alle Christen, dass es Zeiten gibt, in denen wir, neben dem Beten, handeln müssen, um uns nicht mitschuldig zu machen.

 

Zusatzinformationen
  • Format: MP3-Hörbuch - Download
  • ISBN: 978-3-7751-8203-4
  • ISBN 10: 3775182039
  • Auflage: 1. Auflage, 02.04.2015
  • Spielzeit: 1 Stunde 20 Minuten 1 Sekunde

  • 9783775182034.mp3

Extras

Titelliste
CD 1
1. Hörprobe
2. Hörprobe
3. Hörprobe
4. Hörprobe
5. Hörprobe
6. Hörprobe
7. Hörprobe
8. Hörprobe
CD 2
1. Hörprobe
2. Hörprobe
3. Hörprobe
4. Hörprobe
5. Hörprobe
6. Hörprobe
7. Hörprobe
8. Hörprobe
Hochauflösendes Cover
1.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Christian Mörken

Feedback geben!