Sarah Vienna

Sarah Vienna

Als Jüngste von 7 Schwestern wuchs Sarah Vienna Berchtold in einer sehr musikalischen Familie auf. Die Kalifornierin entdeckte ihr Talent für das Liederschreiben und Singen im Teeniealter. 2002 verließ sie ihre Heimat und ging für ein halbes Jahr nach Rumänien. Doch aus dem missionarischen Kurzzeiteinsatz entwickelte sich eine tiefe Bindung zum Land. Diese mündete letztlich in der Gründung einer eigenen Stiftung für hilfsbedürftige Roma-Kinder und -Jugendliche in Rumänien (Firm Foundation Romania [FFR] - www.firmfoundationsromania.com). Die Musik rückte in den Hintergrund. Doch durch ein Gedicht der Mitgründerin der Stiftung, Stefanie Vogel, fand Sarah den Weg zurück zu ihrer musikalischen Leidenschaft und dem Liederschreiben. In ihren Songs beschreibt sie viele Erlebnisse aus ihrer Arbeit mit den jungen Menschen in Rumänien. Sie verarbeitet viele Glaubenserfahrungen, spricht aber auch über konkrete Themen wie echte Nachfolge für Jesus Christus. In Folge entstand 2014 das zweite gleichnamige Album "Sarah Vienna". Sarah möchte mit ihrer Stiftung und der CD die Herzen der Menschen durch Gottes Hilfe in verändern.

Artikel dieser Person

Als Liste darstellen Als Gitter darstellen

2 Artikel

  1. zum Produkt

    Through my Eyes (Audio - CD)

    Die Einflüsse von Sarah Viennas Arbeitswelt in Rumänien unter bedürftigen Kindern wirkt sich ihre Musik aus, sodass diese zum Nachdenken und Hinterfragen anregt. Untermalt von gefühl- und kraftvoller Musik ist dieses Album etwas besonderes - ein Album das gehört werden muss! Mehr erfahren

    CD

    14,99 €

    Lieferbar

  2. zum Produkt

    Sarah Vienna (Audio - CD)

    Auf ihrem 2. Album präsentiert Sarah Vienna 12 starke Pop-Rock-Songs. Die Texte reflektieren ihre Entscheidung, Nachfolge aktiv dort zu leben, wo Gott sie möchte. Dabei laden die intensiven Songs ein, Gottes Liebe und seinen Plan für sich selbst (neu) zu entdecken. Mehr erfahren

    CD

    9,95 €

    Lieferbar

Als Liste darstellen Als Gitter darstellen

2 Artikel

Feedback geben!