SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

The Elements (Audio - CD)

Der Hip-Hop-Ausnahmekünstler, Musikproduzent und Songwriter aus den USA hat es geschafft, über viele Jahre eine breite Masse an Zuhörern aus aller Welt zu begeistern. Seinem bekannten Musik-Stil bleibt TobyMac auf diesem neuen Album treu – und überzeugt dennoch mit modernen Beats.

  • Artikel-Nr.: 095000866
  • Verlag: Forefront
095.000.866
18,99 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

TobyMac ist einfach ein Begriff in der christlichen Musik. Der Hip-Hop-Ausnahmekünstler, Musikproduzent und Songwriter aus den USA hat es geschafft, über viele Jahre eine breite Masse an Zuhörern aus aller Welt zu bekommen und hat neben seinen vielzähligen Soloalben auch viel Musik mit anderen großen Künstlern, wie Kirk Franklin, Lecrae oder Mandisa geschaffen. Wer TobyMac hört hat den Eindruck, er wird nie alt. Trotz der Treue zu seinem alt bekannten Musik-Stil bleibt seine Musik aktuell und auch für die nachrückende Jugend weiterhin modern.

 

Zusatzinformationen
  • Format: CD
  • Erschienen am: 12.10.2018
  • Seitenzahl: 8 S. Booklet
  • Gewicht: 91g
  • Spielzeit: 40 Minuten 47 Sekunden

  • 53 Jahre alt und noch kein bisschen leise #WieMachtErDasNur?!

Extras

Titelliste
1. The Elements
2. I just need U.
3. Scars
4. Everything
5. Starts With Me (feat. Aron Cole)
6. Edge Of My Seat
7. It's You
8. Horizon (A New Day)
9. Hello Future
10. Overflow
11. See The Light
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

  • 4/5 Sterne

    Weniger kreativ als früher, trotzdem sehr gelungen

    von
    Tobymac war jahrelang das Maß aller Dinge, wenn es um kreativen, energiegeladenen Hip-Hop-Pop ging. Leider hat – so empfinde ich – die Kreativität in den letzten Jahren etwas abgenommen. The Elements ist klanglich fast nur noch Pop – die Hip-Hop Elemente, die ich auf den frühen Tobymac-Alben (v.a. Portable Sounds, aber auch noch auf Tonight) so sehr geschätzt habe, sind auf The Elements fast völlig verschwunden. Auch die für Tobymac typischen kreativen Zwischenstücke (z.B mit seinem Sohn) und die unnachahmlichen instrumentalen Einlagen (Trompeten, Gittaren, etc.), die man von früheren Stücken kennt, sind weitgehend verschwunden.

    Allerdings muss ich sagen, dass ich The Elements trotzdem immer mehr schätzen lerne. Textlich ist die Scheibe mit Abstand das tiefste und „erwachsenste“ Tobymac-Album. Es geht um Verletzungen, die das Leben bringt und wie man damit umgeht. Die „Elemente“ sind die Stürme und Eiszeiten des Lebens; Toby wirbt dafür, in Verantwortung und mit Gottes Hilfe gegen diese „Elemente“ zu kämpfen und heil zu werden (auf „It starts with me“ singt Tobymac z.B. davon, dass wir frei werden können von den Verletzungen, die wir unabsichtlich von unseren Eltern – und diese von ihren Eltern – zugefügt bekommen haben, wenn wir sie nicht einfach akzeptieren sondern Verantwortung übernehmen). Trotz der textlichen Tiefe ist das Album jedoch trotzdem fröhlich und kann auch wunderbar einfach zum Spaß und Genuß gehört werden – nicht nur, wenn man Tiefgang sucht.

    Auch musikalisch wird mir The Elements mit zunehmendem Hören immer wärmer. Auch wenn ich gerne noch mehr von Tobys extravaganter Kreativität gehört hätte, ist The Elements auf keinen Fall musikalisch schlecht. Die Beats sind immer noch messerscharf und Tobys Energie und Leidenschaft wird auf jedem Lied sehr deutlich.

    Insgesamt ein wirklich schönes Album, an dem ich mich trotz der oben angesprochenen Kritik sehr freue!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von TobyMac

Feedback geben!