Das geheimnisvolle Pompeji-Evangelium (Buch - Gebunden)

Historischer Kriminalroman

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Das geheimnisvolle Pompeji-Evangelium (Buch - Gebunden)

Historischer Kriminalroman

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Ein Kölner Priester kauft bei seinem Urlaub in Italien eine alte Schriftrolle – angeblich aus dem verschütteten Teil von Pompeji. Überrascht hält er nun das »Geheime Evangelium des ...

  • Artikel-Nr.: 169005896
14,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Wird nicht mehr geführt
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

  • Artikel-Nr.: 169005896

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Ein Kölner Priester kauft bei seinem Urlaub in Italien eine alte Schriftrolle – angeblich aus dem verschütteten Teil von Pompeji. Überrascht hält er nun das »Geheime Evangelium des Markus« in der Hand. Was er nicht ahnen kann: Sein Fund zieht ihn unweigerlich in einen Strudel von Geheimnissen, Verrat und Mord und in eine Jagd nach einem seit Jahrhunderten ungelösten Geheimnis. Auch ein skrupelloser Unternehmer und der Vatikan sind hinter den Schriften her. Die Schriftrollen enthalten nicht nur das apokryphe Evangelium – das lange als Fälschung galt –, sondern auch Berichte aus dem Leben in Pompeji nur wenige Tage vor dem Ausbruch des Vesuvs im Jahre 79 n. Chr. Eine rasante und gefährliche Jagd auf Leben und Tod im antiken Pompeji und in der Gegenwart beginnt …
• der erste Roman über das »Geheime Markusevangelium«
• temporeicher Historien-Thriller
• eine spannende Zeitreise ins antike Pompeji 79 n. Chr. zwei Tage vor dem Ausbruch des Vesuvs

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783746258966
  • Auflage: 25.02.2021
  • Seitenzahl: 328 S.
  • Maße: 12 x 19 x 2,7 cm
  • Gewicht: 378g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Erzählungen/Romane

  • Bearbeitete Neuauflage

Extras

Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Rolf D. Sabel

Feedback geben!