Das Glück sucht uns (Buch - Gebunden)

Psalmen-Lesebuch

5 Sterne

Das Glück sucht uns (Buch - Gebunden)

Psalmen-Lesebuch

Dieses wunderschöne Geschenkbuch mit vielen Bildern schafft einen persönlichen Zugang zu den Psalmentexten. Christiane Rösel bietet viele Impulsen, konkrete Impulse und Fragestellungen für das eigene Glaubensleben. So entfalten die Psalmen ihre ermutigende, stärkende und tröstende Kraft.

  • Artikel-Nr.: 084849000
16,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

  • Artikel-Nr.: 084849000

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Verse zum Lesen und Leben.
Psalmen sind Leihworte – man kann sie ausleihen, mitnehmen und zu eigenen Worten machen. Psalmen sind Mutmachworte und Hoffnungsworte. Sie wecken die Freude am Leben und an Gott. Im Psalmen-Lesebuch finden sich zwölf bewegende Psalmtexte zur Lektüre aufbereitet - mit den Bibeltexten aus der BasisBibel und der Lutherbibel, mit Impulsen, Bildern, Anstößen und Weiterführungen. So entfalten die Psalmen ihre ermutigende, freudenspendende, stärkende, tröstende und hoffnungsstiftende Kraft zum Leben.

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783438048493
  • Auflage: 24.05.2023
  • Seitenzahl: 144 S.
  • Maße: 16,5 x 23,5 x 1,1 cm
  • Gewicht: 564g
  • Preisbindung: Ja
  • Sachgebiet: Geschenkbuch allgemein

  • Mit vierfarbigen Bildern und Platz für Notizen

Extras

Leseprobe

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    In Gott geborgen – 12 Psalmen und ihre Botschaft vom Glücklichsein

    von
    Buchinhalt:

    Anhand von 12 ausgewählten Psalmen und ihren eigenen Auslegungen nimmt Autorin Rösler den Leser mit auf eine Reise hin zu dem Wissen, dass Glück für jeden Einzelnen zwar unterschiedlich sein kann, aber in dem Wissen mündet, immer und zu jeder Zeit von Gott gehalten und beschützt zu werden. Unterstrichen werden die Psalmtexte mit ansprechenden Fotos, die teilweise dem Heiligen Land entstammen.


    Persönlicher Eindruck:

    Es wird sicher nur wenige geben, die alle Psalmen der Bibel kennen. Der wohl bekannteste Psalm ist der Psalm 23 – und dabei ist er (erstaunlicherweise) nicht mal Teil dieser interessanten Zusammenstellung. Was aber ist mit den übrigen? Die meisten Menschen werden wohl nicht alle kennen und haben hier eine prima Möglichkeit, einzutauchen in jene alten Lieder und Gebete, denen ein großer Abschnitt in der Bibel gewidmet ist.

    Die Autorin fügt jedem einzelnen der im Buch aufgeführten Psalmen eine eigene Auslegung bei. Der Psalmtext orientiert sich an Lutherbibel und Basisbibel und unter „Entdecken und Ausprobieren“ hat der Leser an mehreren Stellen die Möglichkeit, seine eigenen Erfahrungen mit dem gelesenen zu machen, sei es durch Reflektion als auch durch Handlettering oder Meditation.

    Was mit besonders an dem Buch gefallen hat, ist das Layout. Das Buch ist auf sehr hochwertigem, satinglänzenden Papier gedruckt und enthält zahllose ansprechende Fotos, die den Text untermauern. Viele davon könnten tatsächlich dem Heiligen Land entstammen – was die optische Nähe zu den Schauplätzen der Bibel noch einmal verstärkt.

    Jedes Kapitel enthält zudem weiße Seiten für Raum für eigene Notizen und Gedanken.

    Insgesamt gefällt mir das „Psalmen-Lesebuch“ sehr gut, wenngleich die Auswahl der Psalmen natürlich begrenzt ist und neben Psalm 23 einige weitere der breiten Masse bekannte Psalmen überhaupt nicht behandelt werden.

    Das Buch eignet sich auch prima als Geschenk oder einfach zum selber lesen. Dabei ist es kein Buch, das man als Ganzes durchliest – vielmehr versteht sich der Band als Medium, das man immer mal wieder zur Hand nimmt, aufschlägt, auf sich wirken lässt.

    Empfehlenswert!
  • 4/5 Sterne

    Texte für die Seele

    von
    Die biblischen Psalmen berühren das Herz. Diese Lieder, die vor Tausenden von Jahren verfasst wurden, sind heute genauso aktuell wie damals, denn sie sprechen menschliche Emotionen und Grunderfahrungen an. Sehnsucht, Verzweiflung, Staunen, Angst – und natürlich Glück. Das Glück von Gott getragen zu sein, in allen Mühen des Alltags.

    In zwölf Kapiteln werden hier ausgewählte Psalmen vorgestellt. Es sind folgende Psalmen: 1, 4, 8, 16, 22, 27, 42, 42, 62, 103, 121 und 131; ergänzt durch Marias Lobgesang. Auf jeweils zehn Seiten, ist der Leser eingeladen bei den Gedanken eines Psalms zu verweilen. Jedes Kapitel beginnt mit einem ansprechenden Titelblatt, das zusammen mit Überschrift und Foto, einen Vers des Psalms zeigt. Auf einer Doppelseite folgt dann der ganze Psalm oder ein längerer Abschnitt des Textes, entweder aus der Lutherbibel oder der Basisbibel. Danach legt die Autorin den Psalm aus. Dabei erzählt sie von ihren eigenen Erfahrungen und verbindet Text mit Alltag. Die nächste Doppelseite heißt „Entdecken und Ausprobieren“ und enthält ein oder zwei Vorschläge, wie der Psalm im Leben integriert werden kann. Auf der letzten Doppelseite sind passende Verse aus anderen Psalmen abgedruckt, auch hier ergänzt mit stilvollen Fotos. Auf der letzten Seite jedes Kapitels ist Raum zum Festhalten von eigenen Eindrücken.

    Die Gestaltung dieses Buchs ist herausragend. Die Fotos harmonieren gut mit den Texten – nicht nur inhaltlich, sie sehen fast alle so aus, als seien sie in Israel aufgenommen worden. Die Gedankenanstöße sind wertvoll und ansprechend, und richten sich, denke ich, insbesondere an Menschen, die weniger vertraut mit den biblischen Texten sind.

    Der zentrale Gedanke ist das Getragensein von Gott. Doch auch der Schrei, „Wo bist du, Gott“, kommt zur Sprache, ebenso wie die Erfahrung schlafloser Nächte. Der Trost, den Gott schenkt, wird gut vermittelt. Als jemand, der von Jesus begeistert ist, hätte ich mir allerdings mehr Hinweise auf ihn gewünscht.

    Fazit: Die liebevolle Gestaltung dieses Buchs spricht auf vielfältige Weise an. Es bietet einen hervorragenden Zugang zu den kostbaren Texten der Bibel auf eine einladende Art. Dieses Buch ist sehr empfehlenswert und eignet sich hervorragend als Geschenk für Menschen, die nur wenig mit der Bibel vertraut sind.
  • 5/5 Sterne

    Wie ein Reiseguide, der einen ganz nah an die Psalmen heranführt

    von
    Christiane Rösel hat hier nicht nur, wie es auf dem Buchdeckel heißt, ein Psalmen-Lesebuch verfasst, sondern bietet eine Vielzahl von Zugängen zu den alten, bedeutungsvollen Worten an. Alles daran ist wie eine Herzenseinladung, im Buch der Psalmen auf Erkundungstour zu gehen und sie sich zu eigen zu machen.

    Schon das Vorwort dieses wunderschön gestalteten Buches hat mich direkt abgeholt. Es ist der Auftakt zu zwölf Kapiteln mit ganz unterschiedlichen Kernthemen, aber dem immer gleichen Aufbau: Nach einem Titelblatt mit einem Schlüsselvers darf zuerst der Bibeltext für sich sprechen, dann folgen in sehr nahbarem Erzählton die durch passende Zitate abgerundeten Auslegungen, die mich gedanklich immer wieder Neues haben entdecken lassen. Sie haben je eine Doppelseite Raum und erhalten danach zwei ebenfalls doppelseitige Vertiefungen - der Bereich Entdecken & Probieren liefert lebensnahe Anregungen, das Psalmen-Panorama stellt thematisch verwandte Bibelstellen vor.
    Das alles harmoniert wunderbar miteinander und es macht richtig Spaß, das Buch zu lesen und anzuschauen. Garniert und begleitet wird das Ganze durch stilvolle farbige Bildmotive. Zum Schluss jedes Kapitels folgt immer eine freie Seite für Notizen.

    Behandelt werden Psalm 1, Psalm 16, Psalm 22, Psalm 131, Psalm 8, Psalm 4,9, Psalm 42+43, Marias Adventspsalm aus dem Lukasevangelium, Psalm 103, Psalm 62, Psalm 121 und Psalm 27 sowie viele weitere, die als Querverweise und Angebote zum Weiterlesen auftauchen.
    Im Anhang gibt es diejenigen Psalmen, die am jeweiligen Kapitelanfang nur auszugsweise abgedruckt sind, noch einmal in voller Länge, was ich sehr gut gelöst finde.

    In einem Satz:

    "Das Glück sucht uns" ist eine Art Reiseguide, der ganz nah an die ausgewählten Psalmen heranführt und dazu inspiriert, sie noch viel persönlicher zu nehmen und weiterzudenken - ein optischer und inhaltlicher Schatz von einem Buch.
  • 5/5 Sterne

    Hochwertig

    von
    „...Die Reihenfolge der Kapitel habe ich eher intuitiv festgelegt. Die einzelnen Kapitel nehmen Sie mit auf meine persönliche Reise durch die Psalmen und laden Sie ein zu einer eigenen Entdeckungsreise...“

    Diese Sätze aus dem Vorwort machen mir klar, was mich erwartet. Es ist keine Auflistung der Psalmen, sondern eine Auswahl, verbunden mit eigenen Gedanken zum Heute und Hier.
    Zuerst fällt die hochwertige Aufmachung des Buches auf. Das betrifft den festen Einband und die Papierqualität, aber auch die Vielzahl der gestochen scharfen Fotos.
    Die einzelnen Kapitel gleichen sich im Aufbau. Auch das wird übrigen im Vorwort erläutert.
    Es beginnt jeweils mit einem großformatigen Foto und dem Ausschnitt eines Psalms. Dann folgen auf einer Doppelseite persönliche Gedanken, die den Psalm analysieren und seine Kernbotschaft herausarbeiten. Bei Psalm 1 liest sich das unter anderem so:

    „...Wenn wir das Buch der Psalmen als Haus betrachten, dann ist Psalm 1 die Eingangstür. Was sehen wir, wenn wir diese Tür öffnen? […] Psalm 1 beschreibt mehr als nur Urlaubsidylle oder ein Traumhaus. Er bietet ein Bild an, für das wir vielleicht etwas Zeit brauchen, um es in seiner Bedeutung für unser Leben zu erfassen...“

    Rechts auf der Doppelseite werden farbig unterlegt ein bis zwei Zitate bekannter Persönlichkeiten eingefügt.
    Auf der nächsten Doppelseite geht es um Entdecken und Ausprobieren. Sie enthält kurze Vorschläge, wie sich der Psalm ins tägliche Leben integrieren lässt. Zu dem Psalm 16 zum Beispiel gibt es den Vorschlag, zu laufen und zu beten. Das dazugehörende Bild zeigt eine Frau, die durch die Wüste läuft.
    Die letzte Doppelseite jedes Kapitels enthält drei Fotos und dazu passende Verse aus Psalmen, die nicht explizit im Buch enthalten sind, aber gerade zum Thema gehören. Zu Psalm 8, wo es um die Herrlichkeit Gottes geht, findet sich dort folgender Vers aus Psalm 36:

    „...Herr, deine Güte reicht, soweit der Himmel ist, und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen...“

    Das Buch enthält 12 Kapitel. Eines sticht dabei besonders heraus, denn es enthält keinen Psalm im eigentlichen Sinn. Es enthält Marias Lied aus dem Lukasevangelium.
    Am Ende des Buches werden die verwendeten Psalmen in voller Länge abgedruckt.
    Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Es lohnt sich, es immer mal wieder in die Hände zu nehmen
  • 5/5 Sterne

    ein sehr schön gestaltetes Psalmen-Lesebuch

    von
    „Das Glück sucht uns“ ist ein liebevoll gestaltetes Buch. Zwölf ganz unterschiedliche Psalmen hat die Autorin Christiane Rösel ausgewählt und ihnen gehört jeweils ein Kapitel. Diese Kapitel sind identisch aufgebaut. Beginnend mit einem Psalm und einem dazu passenden großformatigen Foto, folgen darauf eine Betrachtung und persönliche Gedanken der Autorin. Danach kommt ein Impuls zum Entdecken und Ausprobieren und das „Psalmen-Panorama“, wo weitere zum Thema passende Psalmverse abgedruckt sind. Auch auf diesen Seiten sind passende farbige Fotos abgedruckt. Am Ende des jeweiligen Kapitels gibt es eine leere Seite mit zart gepunkteten Zeilen für eigene Gedanken und Notizen.

    Mir gefällt das Psalmen-Lesebuch sehr gut. Die Texte greifen ganz verschiedene Themen auf, zb. Lob und Dank, Ängste und Sorgen, Sehnsucht nach Gott. Bilder sind passend ausgewählt und laden zum Innehalten und Betrachten ein. Ich habe mir für das Buch viel Zeit genommen, habe immer wieder geblättert, gelesen, Fotos betrachtet und auch manchen Impuls ausprobiert. Dieses Buch wird mich sicher noch eine lange Zeit begleiten und ich empfehle es sehr gern weiter.
  • 5/5 Sterne

    Mit Psalmen leben

    von
    „Das Glück sucht uns“ ist ein ganz bezauberndes Buch. Mit Psalmtexten in der Übersetzung der Basisbibel und der Lutherbibel, mit vielen Fotografien und dem großartig gestalteten Aufbau der einzelnen Kapitel ist ein wunderschönes Lesebuch entstanden.

    Mir gefallen die Texte mit persönlichen Erfahrungen, die Entdeckungen und ganz individuellen fantasievollen Anregungen zum Ausprobieren und das Psalmen-Panorama zu den jeweiligen Themen der einzelnen Kapitel. Wie das übersichtliche Inhaltsverzeichnis ist auch alles andere sehr geschmackvoll gestaltet.

    Ob ich nun selbst was ausprobieren oder lesen möchte, etwas zum Nachdenken heraussuche oder Gedanken in der Gruppe miteinander teilen möchte: Das Psalmen-Lesebuch wird als guter Ratgeber ganz bestimmt nicht in meinem Bücherregal verstauben.
  • 5/5 Sterne

    Mit Psalmen leben

    von
    „Das Glück sucht uns“ ist ein ganz bezauberndes Buch. Mit Psalmtexten in der Übersetzung der Basisbibel und der Lutherbibel, mit vielen Fotografien und dem großartig gestalteten Aufbau der einzelnen Kapitel ist ein wunderschönes Lesebuch entstanden.

    Mir gefallen die Texte mit persönlichen Erfahrungen, die Entdeckungen und ganz individuellen fantasievollen Anregungen zum Ausprobieren und das Psalmen-Panorama zu den jeweiligen Themen der einzelnen Kapitel. Wie das übersichtliche Inhaltsverzeichnis ist auch alles andere sehr geschmackvoll gestaltet.

    Ob ich nun selbst was ausprobieren oder lesen möchte, etwas zum Nachdenken heraussuche oder Gedanken in der Gruppe miteinander teilen möchte: Das Psalmen-Lesebuch wird als guter Ratgeber ganz bestimmt nicht in meinem Bücherregal verstauben.
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Weitere Artikel von Christiane Rösel

Feedback geben!