SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Ledger EP (Audio - CD)

Alle, die auf kernige Rockmusik stehen, können sich auf diese EP freuen! Jen Ledger (bekannt durch "Skillet") bringt endlich eigene Musik heraus und veröffentlicht fünf Rock-Songs, eine Ballade und auch John Cooper (Skillet Frontsänger) singt auf einem ihrer Songs mit.

  • Artikel-Nr.: 095000898
  • Verlag: WORD Records
095.000.898
9,99 €
Sofort lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfehlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Mit nur 18 Jahren kam die englische Drummerin zur Band "Skillet" und ist seitdem ein fester Teil der inzwischen weltweit geliebten Rockband geworden. Nun erscheint endlich eigene Musik von Jen Ledger und ihre neue EP lässt auf mehr hoffen. Enthalten sind fünf Rock-Songs, eine Ballade und auch John Cooper (Skillet Frontsänger) singt auf einem ihrer Songs mit. Für alle, die nicht genug von Skillet kriegen können oder einfach auf neue, kernige Rockmusik mit weiblicher Stimme stehen!

 

Zusatzinformationen
  • Format: CD
  • Erschienen am: 02.07.2018
  • Gewicht: 27g
  • Spielzeit: 22 Minuten 26 Sekunden

  • Die Debüt-EP der Skillet-Schlagzeugerin: Rock mit Herz und Seele.

Extras

Titelliste
1. Not Dead Yet
2. Warrior (feat. john Cooper)
3. Bold
4. Foreigner
5. Ruins
6. Iconic
Hochauflösendes Cover

Bewertungen

  • 5/5 Sterne

    Starkes Debut, das Lust macht auf mehr!

    von
    Als langjähriger Skillet-Fan war ich sehr gespannt auf das erste Album der Schlagzeugerin Jen Ledger. Das Album hat nicht enttäuscht: Jen kann nicht nur Schlagzeug spielen, sondern auch wunderbar singen! Insgesamt klingt Ledger relativ ähnlich wie Skillet: moderner Rock mit elektronischen Einflüssen. Besonders deutlich wird das beim Lied „Warrior“, bei dem auch Skillet-Sänger John Cooper mitwirkt.
    Mein Lieblingslied des Albums ist „Bold“, ein musikalisch und textlich geniales Lied, dass den Hörer dazu auffordert, mutig mit Gott weiterzugehen und nicht aufzugeben.
    Das einzige, was ich schade finde, ist die Länge (oder Kürze) der Ledger EP. Zwar sind 6 Lieder für eine EP nicht besonders kurz, man würde aber trotzdem gerne mehr hören! Die Scheibe macht definitiv Lust auf das erste „richtige“ Ledger-Album!
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!