SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Martin Luther (Buch - Gebunden)

Reformator, Ketzer, Ehemann

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Martin Luther (Buch - Gebunden)

Reformator, Ketzer, Ehemann

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Einzigartig: Luthers gesamtes Leben in Bildern! Lutherexperte Armin Kohnle zeigt nicht nur die Facetten des Reformators, sondern räumt auch mit zahlreichen Legenden auf, die sich um Luther ranken. Eine wunderschöne Bildbiografie mit mehr als 120 Gemälden, Fotos und Karten.

  • Artikel-Nr.: 395465000
  • Verlag: SCM Hänssler
395.465
29,95 €
Jetzt versandkostenfrei lieferbar
Merken

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 395465000
  • Verlag: SCM Hänssler

Passende Themenwelt zu diesem Produkt

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Einzigartig: Kurz vor dem 500. Reformationsjubiläum veröffentlicht Armin Kohnle die erste großformatige Bildbiografie über Martin Luther seit 30 Jahren. Der Autor Armin Kohnle, ein ausgewiesener Kirchenhistoriker und Lutherforscher an der Universität Leipzig, zeigt dabei die unterschiedlichen Facetten des großen Reformators: Mönch, Ehemann und Familienvater, einfühlsamer Prediger und zugleich streitbarer Reformator. Luther prägte nicht nur unsere heutige Sprache, sondern formulierte auch ein neues Verständnis von Kirche und Welt. Gleichzeitig räumt Kohnle mit zahlreichen Legenden auf, die sich um Martin Luther ranken. Mehr als 120 Gemälde, Fotos und Karten machen die hochwertig gestaltete Bildbiografie zu einer faszinierenden Reise durch ein entscheidendes Jahrhundert in der Geschichte.

 

Rezensionen
  • Unter den vielen neuen Biographien über Martin Luther sticht die des Leipziger Kirchenhistorikers besonders hervor. Schon der Untertitel verrät, dass Kohnle es sich zum Ziel gesetzt hat, Einseitigkeiten zu vermeiden. Er verarbeitet die Ergebnisse der Lutherforschung und entlarvt manche Legenden, die sich um Luther ranken. Mit großer Sachkenntnis portraitiert er den Reformator als Kind seiner Zeit und Begründer einer neuen Epoche. Er zeigt, wie Luthers Theologie durch zeitgeschichtliche Ereignisse und persönliche Betroffenheit beeinflusst ist. Das alles präsentiert Kohnle so, dass es Spaß macht, die Biographie zu lesen. Das großformatige Buch ist klar gegliedert und farbig anregend gestaltet. Die zahlreichen Quellenangaben werden so belegt, dass der Text flüssig lesbar bleibt. Zentrale Begriffe und wichtige Personen werden in Kästen kurz erläutert. Das Buch gewinnt durch ein ansprechendes Layout und viele farbige Illustrationen.
    Nicht nur im Blick auf das Reformationsjubiläum 2017 sehr zu empfehlen. Ein eindrucksvolles Beispiel, wie wissenschaftliche Literatur für eine große Leserschaft zugänglich wird.
    Karl Foitzik | Evangelisches Literaturportal e.V.
Zusatzinformationen
  • Format: Buch - Gebunden
  • ISBN: 978-3-7751-5465-9
  • ISBN 10: 3775154655
  • Auflage: 1. Auflage, 13.08.2015
  • Seitenzahl: 224 S.
  • Maße: 21 x 28 x 1.5 cm
  • Gewicht: 1326g

  • Koproduktion mit der Ev. Verlagsanstalt ISBN 978-3-374-04107-7, durchgehend vierfarbig, mit Schutzumschlag, Hochglanzpapier

Extras

Hochauflösendes Cover
2.
Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Feedback geben!