SCM Benutzerkonto

SCM-Benutzerkonto

Paul Schneider – Der Prediger von Buchenwald (Buch - Gebunden)

Neu herausgegeben von Elsa-Ulrike Ross und Paul Dieterich

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Paul Schneider – Der Prediger von Buchenwald (Buch - Gebunden)

Neu herausgegeben von Elsa-Ulrike Ross und Paul Dieterich

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Prediger Paul Schneider war der erste Märtyrer, der im KZ Buchenwald zu Tode gekommen ist. Er starb als Zeuge des Glaubens an Jesus Christus. Seine Witwe Margarete Schneider gibt persönliche Einblicke in das gemeinsame Lebens- und Glaubenszeugnis mit ihrem Mann.

  • Artikel-Nr.: 396125000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)
17,99 €
Sofort lieferbar
Auf den Merkzettel

Ihnen gefällt dieser Artikel und Sie möchten Ihnen gerne weiterempfexhlen?

Das freut uns! Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen dafür zur Verfügung:

Ihre Vorteile:

  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
  • Praktisch bezahlen per:
    VISA Master Card PayPal SEPA Lastschrift/Bankeinzug

Details

  • Artikel-Nr.: 396125000
  • Verlag: SCM Hänssler
Auch erhältlich als:
Buch - Gebunden (diesen Artikel sehen Sie sich gerade an)

Artikelinformationen

Artikelbeschreibung

Einer, der nicht schweigen konnte


"Den Namen dürft ihr nicht vergessen, Paul Schneider ist unser erster Märtyrer" , so Dietrich Bonhoeffer, als er erfuhr, dass Paul Schneider im KZ Buchenwald bei Weimar im Juli 1939 zu Tode gekommen war. Er starb als Zeuge des Glaubens an Jesus Christus.


Frühzeitig erkannte der Landpfarrer das verderbliche System des Nationalsozialismus, erhob immer wieder seine Stimme dagegen und riskierte damit sein Leben. Noch als KZ-Häftling rief er aus seiner Einzelzelle heraus Anklage an die SS, besonders aber Trost und Ermutigung an die Mithäftlinge. Das bezeugte der Mithäftling Alfred Leikam: "Paul Schneider bekannte der SS gegenüber unerschrocken den christlichen Glauben. In diesem Freimut war er wahrscheinlich der Einzige in Deutschland."


Seine Witwe Margarete veröffentlichte die Biografie ihres Mannes "Der Prediger von Buchenwald". Sie gibt darin persönliche Einblicke in das gemeinsame Lebens- und Glaubenszeugnis mit ihrem Mann. Inzwischen ist die Biografie von Elsa-Ulrike Ross und Paul Dieterich, dem Neffen der Schneiders, um etliche Quellen, Originaldokumente, zeitgenössischen Fotos, historische sowie kirchengeschichtliche Informationen zum damaligen Zeitgeschehen vertieft, ergänzt und bereichert worden.


mit Leseband und 16-seitigem Bildteil

 

Zusatzinformationen
  • ISBN: 9783775161251
  • Auflage: 12. Gesamtauflage (1. Auflage: 14.05.2021)
  • Seitenzahl: 568 S.
  • Maße: 13.5 x 21.5 x 4.3 cm
  • Gewicht: 866g
  • Preisbindung: Ja

  • Mit Leseband und 16-seitigem Bildteil

Extras

Hochauflösendes Cover
2.
Leseprobe

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Gerne möchten wir Sie dazu einladen, unsere Artikel in einer Rezension zu bewerten. Helfen Sie so anderen Kunden dabei, etwas Passendes zu finden und nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Verwandte Artikel finden

Weitere Artikel von Margarete Schneider

Feedback geben!